Regionalliga: Saison 2019/2020 wird ohne letzten Spieltag beendet

Der Nordverbund hat entschieden, die laufende Saison 2019/2020 ohne den letzten Spieltag mit dem derzeitigen Tabellenstand zu beenden. Das bedeutet, dass es in der Regionalliga gem. der gültigen LO in diesem besonderen Fall zwei Absteiger gibt. Der Nordverbund behält sich vor, anhand der für die Aufstiegsrunde gemeldeten Mannschaftsmeldungen eine Sonderregelung zu finden. Aufstiegsberechtigte interessierte Oberligateams sollen sich bitte bereits jetzt in der Geschäftsstelle des SVN formlos anmelden. Über die Gestaltung der neuen Saison im Nordverbund wird kurzfristig entschieden.
In der Regionalliga der Damen wird der letzte Spieltag in Neumünster leider ebenfalls gestrichen, um so eine eventuelle Teilnahme an der Endrunde noch zu ermöglichen.
BITTE ALLE TEAMS INFORMIEREN!
Share it
Menü