Badener Berg Cup in Achim wieder auf hohen Niveau

Am 06.11.2021 fand nach einjähriger Pause endlich wieder der Badener Berg Cup in Achim statt.
Das Turnier feierte somit auch das 10 Jährige Jubiläum. Mit 32 Teilnehmern waren beide Felder gefüllt und die Stimmung war trotz Corona hervorragend.
Im B-Feld setzte sich Sebastian Sohl in einem umkämpften Finale mit 3:0 (11:9, 11:7, 11:9) durch und kröhnte sich zum Sieger.
Das A-Feld konnte der an 1 gesetzte Willi Wingelsdorf für sich entscheiden. Der Bundesligaspieler aus Diepholz wurde seiner Favoritenrolle gerecht und setzte sich gegen Vorjahressieger Aly Tobbala mit 3:0 (11:6, 12:10, 13:11) durch.
Somit ist Wingelsdorf jetzt auch mit 4 Siegen alleiniger Rekordsieger des Badener Berg Cups.
Im Anschluss gab es wie immer ein hervorragendes Buffet und man hat den Abend gemeinsam ausklingen lassen.
Anfang Mai findet dann mit dem Maibaum Cup das nächste Turnier in Achim-Baden statt.

Ergebnisse

Share it
Menü